06.09.2017 - Gekochtes Rindfleisch auf Erdäpfel und getrenntem Cremespinat

Die Kraeation muss nicht immer aus fernen Landen kommen um den Gaumen zu erfreuen. Wie herrlich ist es denn, wenn einem ein auf dem Punkt gekochtes Rinderstück mit cremiger Beilage und aus der Umgebung geerntete Erdäpfel serviert werden?
Bei unbekanntem Geschmack und selten verwendeten Gewürzen hat es der Koch natürlich leicht dem Gast das produzierte Gericht als stimmig und passend zu verkaufen, doch bei einer vertrauten, geradezu traditionellen, von Großmuttersküche bekannten Zusammenstellung ist es unumgänglich zu tricksen.

Die mathematische Gleichung für den getrennten Cremspinat ist folgende:

Blattspinat - Bechamel = getrennter Cremspinat

Keine Sorge, es werden die einzelnen Komponenten am Teller verwendet um das vertraute Geschmackserlebnis zu bekommen.

Auf Euer Kommen freut sich Felix jun.